Schatzkiste - Lerntraining 

 

Sie fragen sich: was hat eine Schatzkiste mit Lerntraining zu tun?

Ihr Kind ist unkonzentriert, macht viele Fehler in Deutsch oder Mathe, arbeitet unstrukturiert - es ist alles einfach  schwierig und anstrengend?  

Trotzdem: auch in Ihrem Kind ist ein "Schatz" verborgen, d.h. es hat ganz individuelle Stärken und Eigenschaften,  die es zu entdecken und fördern gilt.

 

Als Lerntrainerin sehe ich nicht isoliert die Schwierigkeiten in Deutsch und Mathematik oder   Konzentrationsprobleme, sondern das "ganze" Kind mit individuellen Stärken und Schwächen in den ganz verschiedenen Bereichen, die zu seinem Leben dazu gehören.

 

 

 

 

In meiner Lernpraxis werden Aufmerksamkeit, Konzentration und Sinneswahrnehmungen trainiert. Lerninhalte werden vertieft, bei Bedarf wird auf nicht gefestigte Lernschritte zurückgegangen.Ganz gezielt arbeiten wir gemeinsam an den typischen Fehlern. Mit viel Zeit und Geduld kann Ihr Kind so seine individuellen Schwächen abbauen, aber auch Stärken aufbauen.

 

Die Basis meiner gesamten Arbeit ist ein vertrauensvolles Verhältnis zwischem Ihrem Kind und mir. Es ist mir sehr wichtig, dass Ihr Kind sich wohl fühlt, Angst abbaut und sein Selbstvertrauen gestärkt wird.

Dazu gehören viel Lob, positive Verstärkung und Anerkennung auch von kleinsten Erfolgen.  

 

In meiner "Schatzkiste" habe ich eine Fülle von Methoden, Materialien, Erfahrung und viel Geduld, um Ihr Kind zu unterstützen. Ich freue mich darauf, mit Ihrem  Kind zu arbeiten und es ein Stück auf seinem Weg zu begleiten.

  

Rita Weil  

  



 Besucher

14719